Anmelden

Mannschaftsnews

Erste gewinnt gegen Hochdahl

Nach der ärgerlichen Auswärtsniederlage gegen Hilden 05/06 in der Vorwoche gewann unsere "Erste" am Sonntag gegen Rhenania Hochdahl mit 1:0 (1:0). Das Tor erzielte Anil Günaydin in der 23. Minute. Es war der 4. Sieg im 5. Spiel.

Trainer Sven Herrich, der den noch wegen seiner Aufgaben für den DFB noch in Afrika weilenden Armin Lahrmann vertrat, musste die Startformation aufgrund einiger kranker oder beruflich verhinderter Spieler auf einigen Positionen ändern. Aus diesem Grund kam unsere Elf schwer ins Spiel. So hätte der Gast aus Hochdahl bereits in der 5. Minute führen können, doch Maurice Bersch konnte im letzten Moment klären. Dies war für den RWL ein Wachmacher. Fortan stand man wieder in der Abwehr sicherer und lies in Halbzeit 1 keine größeren Chancen zu.

In der 23. Minute stand Anil Günaydin plötzlich frei vor dem Hochdahler Tor und netzte zur Führung ein. Im weiteren Verlauf der ersten Halbzeit passierte nicht mehr viel vor den Toren, so ging es mit der knappen Führung in die Halbzeitpause.

In der zweiten Halbzeit setzte der RWL alles daran, die knappe Führung über die Zeit zu bringen. So setzte der RWL voll auf Konter; hinten hatte man sicherlich das ein oder andere mal Glück, dass der Kasten von Ünsal Bektas sauber blieb.

Am Ende muss man feststellen, dass hier ein glücklicher Sieg erreicht wurde. Danach fragt bekanntlich in einer Woche keiner mehr – wichtig waren die 3 Punkte und das Erreichen des 10. Tabellenplatzes.

Nächste Woche geht es zum Spitzenteam TuS Gerresheim; Anstoß wie gewohnt um 15:00 Uhr.

 

 

Letzte Änderung amMontag, 06 November 2017 13:23

Anmelden oder Konto erstellen