Anmelden

Mannschaftsnews

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus

Während die Liga für die A- bis E-Jugend beendet ist, waren am Wochenende noch die Bambinis und F-Jugend sowie die Senioren im Einsatz.

Erste und „Zwote“ mussten auswärts antreten und verloren leider beide ihre Spiele. Die „Zwote“ unterlag 3:2 beim SC Düsseldorf-West. Die Tore erzielten Hakan Bulak und Sascha Gross. RWL II bleibt damit unverändert auf Platz 16 der Kreisliga B.

Die 1. Mannschaft verlor 3:1 bei Rhenania Hochdahl. Das Tor erzielte Marcel Wallrich und verbleibt wie die „Zwote“ auf dem Platz 16 der Kreisliga A.

Große Ereignisse liegen in der nächsten Woche vor Rot-Weiss Lintorf. Als erstes spielt unsere „Zwote“ am Dienstag, 30.05.2017 um 19:30 Uhr Zuhause das Hinspiel in der Relegation gegen den SV Hilden-Nord. Hier hoffen wir auf viele Unterstützer für die Mannschaft.

Am Wochenende findet dann der große internationale U11 Provinzial Pfingstcup statt, wofür noch fleißig Helfer gesucht werden. Am Samstag startet das Turnier auf sieben Plätzen: Rot-Weiss Lintorf, Hellas Krefeld, Post SV Düsseldorf/SF Gerresheim, SSVg Velbert, Croatia Mühlheim, SSV Bergisch Born und CfR Links.

Bei RWL starten am Samstag u.a. internationale Mannschaften wie Queens Park Rangers, FC Lugano oder der SK Rapid Wien, sowie bekannte deutsche Mannschaften wie der FSV Mainz oder DSC Arminia Bielefeld.

Wie schon 2016 wird Rot-Weiss Lintorf wieder am Sonntag die Champions-Runde austragen, in der die besten Mannschaften von Samstag aufeinandertreffen.

Auch unsere U17 bereitet sich mit ihrem neuen und unserem ehemaligen U15 Trainer Rudi Kurz auf die Qualifikation für die Leistungsklasse vor und testete am letzten Freitag gegen den SV Hilden Ost. Das Spiel gewann die U17 mit 4:0.

Die Ergebnisse der Senioren im Überblick:
Rhenania Hochdahl : Rot-Weiss Lintorf 3:1
SC Düsseldorf-West : Rot-Weiss Lintorf II 3:2

Anmelden oder Konto erstellen