Anmelden

News

RWL Leistungsmannschaften mit erfolgreichen Wochenende / Gelungenes RWL-F-Jugend-Hallenturnier am Sonntag

Während die 1. Mannschaft leider am letzten Donnerstag 7:1 gegen DJK Agon verlor, konnten die Leistungsmannschaften der Jugendabteilung auf ein erfolgreiches Wochenende zurückschauen.

Die U19 gewann nicht nur bei der SG Unterrath 12/24 II 5:2, sondern konnte durch den Sieg an Unterrath auf den 2. Platz vorbeiziehen. Die Tore schossen Raphael Baerwald (2x), Andreas Ntefoudis, Philipp Weber und Moritz Breuer.

Die U17gewann in der Leistungsklasse 8:0 beim SC Unterbach. Die Tore schossen Patrick Rodriguez (3x), Angelos Adamos (2x), Indrit Cala (2x) und Oliver Wenzler. Die U17 liegt derzeit auf Platz 7 mit 5 Punkten Abstand auf Platz 4.

Mit 6:1 gewann die U15 verdient gegen den TSV Urdenbach. Das Team von Trainer Rudi Kurz tat sich bis zur Pause schwer. Die Pause wurde für neue Handlungsanweisungen genutzt und so konnten in der zweiten Halbzeit vier Tore geschossen werden. Durch den Sieg liegt die U15 auf Platz 5 und empfängt nächsten Samstag den Tabellenplatz 4. Die Tore erzielten Maximilian Mulligan, Mert Ersoy, Joel Vieten-Jöpen, Ilias Chiari und Kristijan Mladenovic (2x).

Die U13 musste ein schweres Auswärtsspiel beim Stadtrivalen Ratingen 04/19 bestreiten. Ratingen 04/19 war über die gesamten 60 Minuten die reifere Mannschaft, aber die U13 hat mit viel Herz, Leidenschaft und großem Kampf dagegen gehaltenen. Die Mannschaft stand sehr organisiert und Ratingen 04/19 hatte dadurch große Probleme, zum Torerfolg zu kommen. Dennoch ging Ratingen 04/19 in der 22. Minute mit 1:0 in Führung, durch einen Fehlpass im Mittelfeld. Da alle in der Vorwärtsbewegung waren und Ratingen schnell in die Tiefe spielte, konnten sie dann die Unordnung in der Defensiv zur Führung nutzen. In der 2. Hälfte konnte die U13 durch Robin als einzige Spitze einige Nadelstiche setzen. Nach Foulspiel an Robin im Strafraum gab der gute Schiri in der 48.Minute Elfmeter. Tomme nutzte die Chance zum 1:1. Ratingen 04/19 reagierte mit aggressiven Angriffsfußball, jedoch konnte das Team mit "Mann und Maus" und einem überragenden Till im Tor den Punkt über die Zeit retten.

Am Sonntag wurde in der Sporthalle am Schulzentrum das F-Jugend- Hallenturnier ausgespielt. Am Vormittag spielte der 2008er-Jahrgang und am Nachmittag der 2009er-Jahrgang. Am Vormittag gewann der SV Lohausen während am Nachmittag der Duisburger SC das Turnier für sich entscheiden konnte. Wir bedanken uns hier bei allen Eltern, Helfern, Trainern und Kindern für dieses schöne und erfolgreiche Turnier.

Den höchsten Sieg des Wochenendes holte die U11 und die D3 mit je 10:1 gegen TuS Nord und DJK Agon 08.

Die Ergebnisse der Senioren im Überblick:

DJK Agon 08 : Rot-Weiss Lintorf 7:1

Alle Ergebnisse der Jugendabteilung im Überblick:

A-Jugend:

SG Unterrath 12/24 II : Rot-Weiss Lintorf U19 2:5

B-Jugend:

SC Unterbach : Rot-Weiss Lintorf U17 0:8
SV Hösel : Rot-Weiss Lintorf II 0:3
Rot-Weiss Lintorf III : VFB 03 Hilden III 7:0

C-Jugend:

TSV Urdenbach : Rot-Weiss Lintorf U15 1:6
Rot-Weiss Lintorf II : SV Lohausen 1:3
Rot-Weiss Lintorf III : Ratingen 04/19 III 0:9

D-Jugend:

Ratingen 04/19 : Rot-Weiss Lintorf U13 1:1
Ratingen 04/19 III : Rot-Weiss Lintorf II 11:1
DJK Agon 08 II : Rot-Weiss Lintorf III 1:10

E-Jugend:

Rot-Weiss Lintorf U11 : TuS Nord 10:1
TV Kalkum-Wittlaer II : Rot-Weiss Lintorf II 2:1
Rot-Weiss Lintorf III : SV Oberbilk 09 III Ausf.
Ratingen-Weiss Lintorf IV : SC Scharz-Weiß 06 III 5:2

Anmelden oder Konto erstellen