Anmelden

News

D3 mit Mannschaftsevent in der Halle Mensch

Die D3 nutze ihr spielfreies Wochenende um als Mannschaft in die Halle Mensch in Düsseldorf zu fahren. Hier wurde zwei Stunden ein internes Beachsoccer-Turnier gespielt. Den Jungs vielen die ersten Minuten auf den sandigen Untergrund schwer, gewöhnten sich aber mit der Zeit an die Umstände und zeigte den Trainern tolle Spiele.

Zum Abschluss wurde gemeinsam Pizza gegessen, bevor alle den Weg nach Hause antraten.

Insgesamt war es ein gelungener Samstagvormittag und mal eine Abwechslung zum Training- und Ligaalltag.

Rot-Weiss Lintorf jeck beim RaKiKa

 

Mit großer Begeisterung zogen am Sonntag unsere Bambinis begleitet von einigen F- bis D-Jugendspielern und –spielerinnen beim diesjährigen RaKiKa durch Lintorf.

Beim Motto der Session „111 Jahre TuS 08 der RaKiKa feiert bis es kracht“ wollte sich RWL nicht zwei Mal bitten lassen seinem Nachbarsportverein durch die Teilnahme zu gratulieren und anderseits mit den jungen Spielern und Spielerinnen aktiv die närrische Zeit zu feiern.

Geboren wurde die Idee dieses Jahr am RaKiKa-Zug teilzunehmen bei den Bambini, aber schnell schlossen sich noch weitere Kinder anderer Mannschaften an.

Unser Dank gilt unserem Bambini-Trainer Christian Oberem sowie allen weiteren Helfern die dieses Erlebnis für unsere Kinder organisiert haben. 

 

D3 holt zweiten Platz beim Hallenturnier in Xanten

Am 19.01.2019 machten sich acht Spieler, deren Trainer und zwei Eltern der D3 auf nach Xanten zum Turnier der JSG XaBi. Es war ein Turnier für D2- und D3-Mannschaften und bestand aus insgesamt sechs Mannschaften in einem Jeder-gegen-Jeden-Modus.

Das erste Spiel ging leider mit einer 1:5 Niederlage verloren, aber danach steigert sich die Mannschaft von Spiel zu Spiel. Es folgten ein 2:1 und 1:0 Sieg sowie ein 1:1 Unentschieden, bevor es im letzten Spiel um den zweiten Platz ging. Hier zeigte die Mannschaft ihr beste Leistung des gesamten Turniers und konnte mit 2:1 gewinnen.

Ein toller Erfolg für die Jungs auf den sie stolz sein können.

Ratingen 04/19 und SV Lohausen gewinnen RWL-E-Jugendturnier

 

Am 13.01.2019 fand das erste von drei RWL-Hallenturnier statt.

Es spielte die E-Jugend, wobei der jüngere Jahrgang am Vormittag und der ältere Jahrgang am Nachmittag spielte.

In beiden Jahrgängen wurde in zwei Fünfer-Gruppen gespielt, wobei die ersten beiden Mannschaften jeder Gruppe noch den Turniersieger ausspielten.

In beiden Turnieren zeigten alle Mannschaften tolle und kämpferische Spiele. Trainer und Eltern feuerten leidenschaftlich an der Seitenlinie an aber es wurde nie unfair oder aggressiv. Hier ein großes Lob an alle teilnehmenden Mannschaften.

Beim jüngeren Jahrgang konnte sich Ratingen 04/19 den Turniersieg sicher, während beim älteren Jahrgang es der SV Lohausen schafften.

Aus Sicht aller Beteiligten wird das Turnier für als voller Erfolg gewertet und wir freuen uns jetzt schon auf das nächste Jahr.

 

Winterzeit = Hallenturnierzeit

Winterzeit ist bekanntlich Hallenturnierzeit und unsere Bambinis haben es sich nicht nehmen lassen sich gleich für viele Turnier anzumelden.

Die ersten beiden Turniere fanden schon am 05.01.2019 statt. Hier spielte eine Mannschaft bei TUSEM Essen und eine andere Mannschaft beim ASV Tiefenbroich. Bei TUSEM Essen ging es ein zwei Vierer-Gruppen gegeneinander, während es beim ASV Tiefenbroich fünf Mannschaften und Jeder-gegen-Jeden gab. Grundsätzlich gilt bei den Bambini "Erlebnis vor Ergebnis" aber wir können sagen, dass beide Mannschaften gut gespielt und mitgehalten haben.

Am 13.01.2019 folgte dann das Turnier bei Rhenania Hochdahl, wo es in einer Siebener-Gruppe Jeder-gegen-Jeden gespielt wurde. Auch bei diesem Turnier waren die Trainer sehr zufrieden mit der Leistung und der Spielfreude.

Der große Abschluss der Hallenturnierzeit wird das eigen RWL-Hallenturnier am 10.02.2019 bilden.

Spaß und Spielfreude ist das, was wir unseren Kleinsten durch die Hallenturniere vermitteln wollen und dies war bisher wohl ein voller Erfolg.

  • Publiziert in Bambini

Neuwahl des Jugendvorstandes

Am Dienstag, dem 13.11.2018 fand die diesjährige Sitzung der Jugendabteilung statt. Neben dem Bericht des Jugendvorstand über die aktuelle Situation und dem Bericht des Schatzmeisters stand auch die Neuwahl des Jugendvorstandes auf dem Plan, welche auch nach der Entlastung des alten Vorstandes durchgeführt wurde.

Klaus Brügel wurde als Jugendleiter wiedergewählt sowie auch Roland Zimmer als Jugend-Geschäftsführung und Frank Adameck als Schatzmeister.

Björn Weber wurde als neuer stellv. Jugendleiter neu in den Jugendvorstand gewählt und wird sich schwerpunktmäßig um den sportlichen Bereich kümmern. Robert Stab wurde als stellv. Jugend-Geschäftsführer gewählt, nach dem Gerd Krüger nicht mehr antrat.

In diesem Zusammenhang danken wir Gerd Krüger für seine lange Zeit im Jugendvorstand. Wir wünschen den neuen Jugendvorstand eine erfolgreiche Zeit.

F2 Jugend mit neuem Trikotsponsor

Foto F2Seit dem 22.09.2018 hat die F2 einen neuen Trikotsponsor für die Saison 2018/2019.

An dieser Stelle möchten wir uns gerne bei Herrn Volker Riedl, Geschäftsstellenleiter der Provinzial in Ratingen für den neuen Trikotsatz bedanken.

Leider hat er es nicht zum Fototermin geschafft. Daher nochamals auf diesem Wege ein "Großes Danke schön".

Gerade im Jugendfussball ist es immer wichtig und toll Menschen zu finden, die Manschaften auf verschiedenste Art und Weise unterstützen.

PEAG Personal sponsert neue Trikots der D3

 

Unsere D3 wird in der Saison 18/19 in neuen Trikots auflaufen, die von der Firma PEAG Personal GmbH aus Duisburg gesponsert wurden. Die Spieler und Trainer bedanken sich für die neuen Trikots, die schon im Freundschaftsspiel gegen Ratingen 04/19 am letzten Samstag eingeweiht wurden.

Das erste Ligaspiel wird die D3 auf heimischen Platz gegen SC Schwarz Weiß 06 um 14:00 Uhr austragen.

 

Über PEAG Personal:

Die PEAG Personal GmbH mit Hauptsitz in Duisburg steht seit 2006 für faire Personaldienstleistungen und vermittlungsorientierte Überlassung von Fachkräften.

Zu unseren Kunden zählen namhafte Konzerne der stahlerzeugenden und metallverarbeitenden Industrie sowie der Branchen Handel, Energie, Chemie und Automotive.

Unsere langfristigen Kundenbeziehungen basieren auf einer hohen Vertrauensbasis und fairen Werteorientierung im Umgang mit unseren Mitarbeitern.

Über 3500 Mitarbeiter leisten bei unseren Kunden einen wertvollen Beitrag. Damit bleiben wir auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten ein verlässlicher und seriöser Arbeitgeber mit hohen Wachstumspotentialen.

www.peag-personal.de 

 

Bambinis spielen DUS Cup 2018

Unsere Bambinis sind letztes Wochenende mit dem DUS Cup in die neue Saison gestartet.

Der DUS Cup wird vom Flughafen Düsseldorf ausgerichtet an dem traditionell neben RWL die Vereine TuS Nord, FC Büderich, SV Lohausen und ASV Tiefenbroich teilnehmen.

Wie jedes Jahr hatten unsere "jüngsten" sehr viel Spaß beim Turnier.

 

 

  • Publiziert in Bambini

Bambini Infoveranstaltung

Am 28.08.2018 findet ab 18 Uhr eine Infoveranstaltung für die kommende Bambini Saison in unserem Vereinsheim statt. Es geht um die Kinder von dem Jahrgang 2012 / 2013.

Alle Eltern sind herzlichst eingeladen, die Trainer kennen zu lernen und Informationen rund um das Thema "Bambini Fussball bei Rot-Weiss Lintorf" zu bekommen.

Es werden auch Termine und weitere Veranstaltungen bekannt gegeben.

 

Die Trainer der Bambinis freuen sich auf bekannte, sowie auch auf neue Gesichter.

 

Mit sportlichen Grüßen

Andreas Pack

  • Publiziert in Bambini
Diesen RSS-Feed abonnieren

Anmelden oder Konto erstellen